Detailkonstruktion

Detailkonstruktion

Die Detailkonstruktion, welche in der Regel erst nach einer ersten Berechnung (analytisch, FEM, CFD) durchgeführt wird, umfasst bereits produktionsrelevante Informationen. Das heißt, Rundungsradien, Phasen, Gußschrägen usw. werden nun in das CAD-Modell integriert. Ebenso werden sämtliche Verbindungselemnte mitmodelliert, sodass eine vollständige Stückliste erstellt werden kann.

AnhangGröße
DG Ausbau, Babenbergerstraße629.57 KB
© 2015 CAE Simulation Solutions Pitkagasse 2/1/16 1210 Wien Österreich +43 /1/ 974 89 91-0