Entwurfskonstruktion

konstruktion_dg_babenbergerstr

Unter Entwurfskonstruktion verstehen wir die Basiskonstruktion einer Baugruppe (eines Bauteils) ohne die Modellierung von beispielsweise Phasen, Rundungsradien oder Auszugsschrägen, wie z.B. den Dachgeschoßausbau in der Babenbergerstraße in Wien (siehe Bild).

Darüber hinaus werden Verbindungselemente (Schrauben, Nieten, ...) sowie Anbauten nicht konstruiert. Das heißt, der Entwurf beinhaltet alle für eine Berechnung relevanten Bauteile, jedoch nicht mehr. Damit kann die Konstruktion ohne aufwändige Datenaufbereitung der Berechnung zugeführt werden.

AnhangGröße
Optimierung eines Lagercontainers785.67 KB
© 2015 CAE Simulation Solutions Pitkagasse 2/1/16 1210 Wien Österreich +43 /1/ 974 89 91-0