EN 17149

EN 17149

EN 17149 - Betriebsfestigkeitsnachweis von Schienenfahrzeugstrukturen

Ziel dieser Europäischen Norm ist die Spezifikation eines Betriebsfestigkeitsnachweises für Schienenfahrzeuge basierend auf dem Verfahren der Schadensakkumulation. Das Verfahren kann für den Festigkeitsnachweis von Fahrzeugstrukturen genutzt werden, die nach der EN 12663 für Wagenkästen bzw. nach der EN 13749 für Drehgestelle zu spezifizieren sind.

Status EN 17149: zur Genehmigung

Derzeit wird an der Implementierung für die LIMIT-Release 2017r2 gearbeitet. Die Fertigstellung ist für die zweite Jahreshälfte 2017 geplant. Für nähere Informationen kontaktieren Sie bitte den LIMIT-Support (limit(at)cae-sim-sol.at).

© 2015 CAE Simulation Solutions Pitkagasse 2/1/16 1210 Wien Österreich +43 /1/ 974 89 91-0