Maschinenbau

Maschinenbau

Sehr viele Unternehmen nutzen heute Ergebnisse aus Simulationen für die Optimierung ihrer Strukturen. Die Analyse von Strukturen (Finite Elemente Analysen) und Strömungen (Computational Fluid Dynamics) erfordert jedoch entsprechendes Know-how und Erfahrung, die wir unseren Kunden zur Verfügung stellen. Einige ausgewählte Problemstellungen sind nachfolgend aufgelistet.

Getriebegehäuse

Getriebegehäuse Projektinhalt war die Berechnung eines Getriebegehäuses für einen Antriebsstrang einer Straßenbahngarnitur (ATT Incentro – Nantes).

»

Aluschaum

Aluschaum Das Ziel war eine rechnerische Bestimmung der mechanischen Kennwerte (Elastizitätsmodul und Steckgrenze) von Aluminiumschaumproben sowie ein Vergleich der errechneten Kennwerte.

»

Blechbiegen

Blechbiegen Die Simulation von Umformvorgängen spielt im Rahmen von Produktentwicklungen immer öfter eine entscheidende Rolle, da diese nicht zu vernachlässigende Eigenspannungen im Bauteil verursachen.

»

Lochdorn

Lochdorn Bei diesem Projekt befasste man sich mit der Herstellung nahtloser Rohre mit Lochdorn bzw. Lochstempel und den entsprechenden Halterungen.

»

Schaufel-Schwingungen

Schaufelschwingung Ziel des Projektes war die Untersuchung der Fluid-Struktur-Interaktion an den Schaufeln einer Francisturbine in Hinblick auf die mitschwingende Wassermasse sowie die Dämpfung durch das Fluid.

»

Verdichterlaufrad

Verdichterlaufrad Mittels CFD-Berechnung wurde die Charakteristik eines Verdichterlaufrades für eine vorgegebene Drehzahl als Totaldruckverhältnis über dem Massenstrom ermittelt.

»

Umformprozess

Umformprozess Projektinhalt war die grundlegende Studie des ECAP Umformprozesses, bei dem solides Titan in einem Rohrknie bei gleich bleibendem Querschnitt durch ein 90° bzw. 45° Knie gepresst wird.

»

Optical System

Optical System The aim of the current project was to find the actual limitations of the optical system and to determine necessary design changes of some components of the system in order to meet the proposed new acceleration levels.

»

Generatorkühlung

Generatorkühlung Die Aufgabenstellung war die Simulation der Generatorkühlung um konstruktive Maßnahmen für die nächste Generation leistungsfähigerer Generatoren abzuleiten.

»
© 2015 CAE Simulation Solutions Pitkagasse 2/1/16 1210 Wien Österreich +43 /1/ 974 89 91-0